Langsamer Fortschritt

Die letzten Wochen hat das Wetter uns wieder ganz nach portugiesischer Manier verwöhnt. Strahlend blauer Himmel und schön warm. So ist bei uns die Aktivität wieder ausgebrochen. Wir nähern uns langsam dem Krantermin. Nun, langsamer Fortschritt ist immerhin besser als gar kein Fortschritt. Alex hat die letzten Spots am Rumpf fertig gestellt. Da muss nur noch Antifouling drauf und dann sind wir mit dem Mammutprojekt tatsächlich fertig. Auch das Ruder […]

Weiterlesen →

Kannst du mal eben…?

„Ich mach nur mal eben schnell“, dass das nicht funktioniert, wissen wir nun zu genüge. Auch wenn wir trotzdem immer wieder drauf rein fallen. Das wurde nun erweitert um „Kannst Du mal eben..?“ eigentlich egal was. Claudia und Micha von der Kebulan sind auf Besuch hier, die ihr Boot Sommerfertig kriegen wollen. Da gibt es nur dieses kleine Elektrolyseproblem, dass schon seit einer Weile besteht. Nachdem sie mal bei Fritz […]

Weiterlesen →

Frohes neues Jahr 2020!

Wir wünschen Euch allen ein frohes neues Jahr 2020. Seid ihr alle gut rein gerutscht? Hier ist ja seit Weihnachten wunderschönes Wetter tagsüber, was leider auch ziemlich kalte Nächte bedeutet. In der Silvesternacht waren wir bei 6 Grad. Allerdings mit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit, so dass die Kälte richtig schön in die Knochen zieht. Zwischen den Feiertagen hatten wir ein spezielles Treffen hier in Portugal. Flo und Natalie aus Stuttgart […]

Weiterlesen →

Boas festas – Frohe Weihnachten

Ja, ich muss etwas strunzen, weil wir ja jetzt portugiesisch lernen und ich das ganz toll finde. Zugegeben, nach zwei Stunden bin ich nicht unbedingt viel schlauer als vorher, aber immerhin. Wir hoffen, ihr hattet alle ganz tolle und besinnliche, entspannte und schöne Weihnachtsfeiertage. Hier hat das Wetter nach vier Wochen Dauerpiss genau zu Weihnachten beschlossen, wieder auf Kaiserwetter umzustellen. So hatten wir am 24.12 strahlenden Sonnenschein bei 27 Grad […]

Weiterlesen →

Wir lernen Portugiesisch

Ja, wir sind ja erst seit einer kleinen Weile in Portugal… *hüstel* *zirp* Wir hatten schon in unserem ersten Winter mittels einer App begonnen, Portugiesisch zu lernen, aber unsere stümperhaften Versuche, die Sprache auch zu sprechen wurde oft mit Englisch beantwortet. Will heißen, jeden den wir angesprochen haben, hat erkannt dass wir uns schwer tun und hat auf Englisch geantwortet. So lernt man dann auch keine Sprache und wir haben […]

Weiterlesen →

10 Fragen an Langzeitsegler

Nach nun langer Videopause, in der ich ehrlich gesagt viel an der Rezepte Seite herum gebastelt habe und die erweitert habe, gibt es nun eine neue Rubrik unserer Videos. 10 Fragen an Langzeitsegler beginnt nun mit Dörte und Jens von der SY Tendrel-Aurelie, mit denen wir die letzten Wochen zusammen auf dem Trockendock verbracht haben. Sie wollten lieber kein Video, daher ist es ein Podcast geworden. Ich hoffe, das gefällt […]

Weiterlesen →

Upgrades für Küche und Salon

In den letzten Tagen hat mich eine Erkältung erwischt. Seit drei Jahren die erste wieder. Sie legt mich nicht ganz flach, hält mich aber doch von der Arbeit ab. Wir diskutieren seit langem herum, wie wir die Kissen in unserem Salon aufhübschen können. Ich mag die weiße Farbe, die hellt den Salon auf. Allerdings ist das Material eher semi optimal. Das Lederimitat ist zwar leicht zu reinigen, aber im Sommer […]

Weiterlesen →

Dinghy und Außenborder

Nun, dieses Mal die Moral von der Geschichte vorweg: Es kommt halt doch immer anders, als man denkt. Mal was Neues, haha. Durch das „neue“ Boot haben wir leider keinen festen Seezaun mehr, sondern eine normale Reling und die hält unser Portabote leider nicht aus. Somit können wir unser geliebtes Beiboot nur noch mit viel Mühen und Ächzen und drei mal ins Wasser fallen auf der Badeplattform zusammen bauen und […]

Weiterlesen →

Thanksgiving in Portugal

Die vergangene Zeit hat uns das eine oder andere Hoch und Tief gebracht. Alex musste aus gesundheitlichen Gründen die geplante Überführung der Segeljacht aus der Karibik absagen. Daher war die vergangene Woche recht ruhig, zudem hat es außerdem noch so gut wie jeden Tag geregnet. Da können und wollen wir nichts tun. Bei unserem netten feucht-fröhlichen Abend im Vinnie – Land haben wir zwei Amerikaner, Noah und Al, kennen gelernt, […]

Weiterlesen →

Vinnie-Land

Langsam muss sich Alex auf seine Reise vorbereiten. Er wird mit Philippe zusammen ein Boot aus der Karibik nach Portimao überführen und das soll bald starten. Philippe kommt für ein paar Tage her und die Jungs diskutieren viel. Was, wo, wie und überhaupt. Der Bootseigner kommt, Papiere werden unterzeichnet und noch mehr diskutiert. Dann müssen Flüge gesucht und gebucht werden, Navigation eingerichtet und Dinge gepackt werden. Der übliche Wahnsinn vor […]

Weiterlesen →