Countdown

Wir bereiten uns weiter vor darauf, unser Boot wieder ins Wasser zu setzen. Wir haben sogar schon eine Countdown Liste gemacht, an dem wir jeden Tag abstreichen. Es gibt bis dahin noch einiges zu tun.

Unser countdown

Das Cockpit haben wir nun endlich fertig gestellt. Es sieht jetzt so viel besser aus. Jedes Mal, wenn ich es sehe, freue ich mich. Auch haben wir begonnen, das Antirutsch von Gripelast aufzutragen. Von allem, was wir gehört und gelesen haben soll das die günstige Variante von Kiwi Grip sein. Leider überzeugt uns das Ergebnis nicht sonderlich.

Wir wissen nicht, woran es liegt ob am Anwender oder dem Produkt, aber Fakt ist, dass man den grauen Untergrund immer wieder fleckig durchschimmern sieht und die Oberfläche zudem sehr unregelmäßig wird. Dazu wird es so sehr antirutsch, dass es schon fast unangenehm ist, darauf zu laufen. Hier müssen wir auf jeden Fall nacharbeiten und wieder runter schleifen (haben wir ja noch nicht genug getan bislang).

Ansonsten begleitet uns, wie alle anderen dieser Tage auch, das Thema Corona Virus. Uns geht es gut und wir fühlen uns hier sicher.

Portugal hat wohl ein Zwei Stufen System. Derzeit ist das erste in Kraft. Das bedeutet, man soll mindestens einen Meter Abstand von anderen Menschen halten, was die meisten auch tatsächlich tun und wenn die Kasserin im Supermarkt darauf hinweist, dass mehr Abstand gehalten werden soll, tun das auch alle lächelnd.

Alle Menschen, die im Supermarkt arbeiten tragen seit langem mit Einmalhandschuhen und seit neustem lassen sie nur noch maximal 60 Menschen auf einmal in den Laden. Am Eingang steht jemand, der zählt und wenn die 60 erreicht sind, muss der Rest draußen warten und anstehen, bis jemand aus dem Laden wieder heraus kommt. Mal was Neues.

Viele Läden haben geschlossen, oder zumindest verkürzte Öffnungszeiten. Die Portugiesen, bei denen jedes Leben draußen stattfindet, bleiben größtenteils zu Hause. Die Schulen, Kinos, Museen und öffentliche Gebäude sind alle geschlossen.

Heute Abend wird nun entschieden ob Stufe zwei in Kraft treten soll. Stufe zwei ist die Ausgangssperre, die auch schon Spanien und Italien haben.

Dann wird sich zeigen, was dies für uns bedeuteten würde. Wir wissen noch nicht, ob wir dann gekrant werden können. Aber wir sehen einfach positiv nach vorne und gehen davon aus, daß unser countdown sich nicht verlängern wird.

Cockpit vorher
Vorher
Und nachher
Cockpit nach dem streichen

Kategorien:Umbau

1 Antwort

  1. Hi ihr beiden,
    das sieht ja richtig klasse aus bei euch an Bord. Dann kommen wir doch mal schauen – sind nämlich seit heute in Portimao – am Ankerplatz. Freuen uns aufs Wiedersehen – mit Abstand natürlich. Bis dann, liebe Grüße und bleibt gesund

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.